Aktuelles

Übung Heldin Fokus und Stabilität

Willkommen

In der Gesundheitspraxis Daniela Schunk steht nicht nur die Behandlung einzelner Symptome im Vordergrund, sondern SIE als Mensch in Ihrer Individualität und Gesamtheit. 

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine jahrtausendealte Erfahrungsheilkunde und ich setze sie erfolgreich in allen Bereichen von Missempfindungen und Krankheiten ein. Schwerpunkte in meiner Praxis sind vor allem die Hilfe zur Bewältigung von Überforderung und Stress, die Stärkung des Immunsystems als Schutz vor allen Krankheiten, und die Hilfe bei hormonellem Ungleichgewicht. Schlafstörungen und Hitzewallungen, Allergien und Autoimmunerkrankungen, häufige Erkältungen und ein schwaches Immunsystem … können unsere Lebensqualität einschränken. Ich möchte Ihnen gerne dabei helfen, diese Probleme zu erkennen und den Ursachen auf den Grund zu gehen. Die Akupunktur kann Ihnen dabei helfen, dass Ihre Selbstheilungskräfte wieder aktiv werden.

Nach einer ausführlichen Erstanamnese, einer Befunderhebung, werde ich Ihnen diese Bestandsaufnahme in einem Schaubild darstellen und anschließend die wichtigen Zusammenhänge der einzelnen Symptome erklären. Im Anschluss an diese Ursachenerforschung legen wir gemeinsam die Therapie-Massnahmen fest. Vor allem Akupunktur und Moxa-Therapie helfen Ihrem Körper und der Seele, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Das Erwärmen der Akupunktur-Punkte mit der Moxibustion dient der Energetisierung von Akupunkturpunkten, gibt dem Körper Kraft und Energie. Die Nadelung der Akupunktur-Punkte, lenkt die Energie in diejenigen Meridiane und Akupunktur-Punkte, die im Ungleichgewicht sind. Auf diese Weise werden die Selbstheilungskräfte angeregt. 

TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) ist mittlerweile auch von der Schulmedizin anerkannt, da in verschiedenen Studien die Wirksamkeit nachgewiesen werden konnten. Von Kopfschmerz bis Migräne,  bei Schwäche des Immunsystems, aber auch bei Depressionen und Verstimmungen kann die Akupunktur dabei helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. 

Immer wieder ist zu erkennen, dass die Lebensumstände, unser Überlastung, unser Stress, unseren Körper und unsere Seele krank machen können. Vor allem Dauerstress, der nicht adäquat – z.B. über tägliche Bewegungseinheiten und Entspannungsübungen – abgebaut wird, ist als eine der häufigsten Krankheitsursache zu benennen. Die Akupunktur kann die Stress-Bewältigungsmechanismen im Körper stärken, das Hormon – und Immunsystem davor schützen, in Mitleidenschaft gezogen zu werden. Die Ernährungsberatung und das Coaching zu einem gesünderen Lebensstil, das Erkennen und Bearbeiten von krankmachenden Glaubenssätzen sind in der umfassenden Behandlung in meiner Praxis wichtige Bestandteile.